RETTEN - BERGEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN

B - Fahrzeugbrand Park&Ride

"Fl.NÖ: Fahrzeugbrand (b2) für Litschau: 3874 Litschau um 12.10.2012 20:10:47 Info: Park&Ride"
 
Ein aufmerksamer Passant bemerkte in den Abendstunden des 12. Oktobers, dass aus einem abgestellten Wohnwagen des Park&Ride Parkplatzes neben dem Busbahnhof in Litschau Rauch austrat. Er alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte.

T - Technische Hilfeleistung in Litschau

"Fl. NÖ: Techn. Hilfel. (T1) für Litschau: 3874 Litschau, Schandachenstraße um 03.10.2012 04:44:20"

 

In den frühen Morgenstunden des 3. Oktobers wurde die Feuerwehr Litschau zur Unerstützung des Notarztes in die Schandachenstraße angefordert. Ein Patient musste liegend aus der Wohnung heraus transportiert werden. Die bereits alarmierte Drehleiter der Feuerwehr Schrems konnte wieder einrücken, da diese am Einsatzort nicht benötigt wurde.

T - Fahrzeugüberschlag Richtung Schandachen

"Fl. NÖ: Fahrzeugbergung (T1) für Litschau: L8187 (GD), Litschau L8187 (GD) um 26.08.2012 13:15:37 Info: PKW-Überschlag, 200 m nach Ortsende Ri. Schandachen"

 

Am frühen Nachmittag des 26. August musste die Feuerwehr Litschau zu einer Fahrzeugbergung Richtung Schandachen ausrücken. Aus noch unbekannter Ursache überschlug sich ein PKW und musste von der Straße entfernt werden. 2 verletzte Personen konnten bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen...

T - VU mit 1 eingekl. Person in Litschau

"Fl. NÖ: VU mit 1 eingekl. Person (T2) für Litschau: 3874 Litschau, Gmünder Straße um 10.08.2012 21:56:38"
 
Zu einem Verkehrsunfall aus bisher unbekannter Ursache kam es am Freitag in Litschau auf der Gmünder Straße. Ein PKW kam von der Straße ab und überschlug sich. Die Feuerwehr Litschau wurde daraufhin alarmiert, um eine Person aus dem Auto zu befreien.
 

T - Verkehrsunfall in Türnau

"Fl. NÖ: Menschenrettung (1 eingekl. Person) (T2) für Litschau: 3874 Türnau um 10.07.2012 16:52:10"
 
Nach einem schweren Verkehrsunfall in der Türnau wurde die FF Litschau alarmiert, da eine Person in einem Auto eingeklemmt war und diese nicht befreit werden konnte. Der RLF und MTF rückten daraufhin sofort aus.